Im letzten Interview des Jahres erzählt die Geschäftsführerin der DGB Region Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim von ihrem Arbeitsalltag. die Digitalisierung hat auch bei den Gewerkschaften Einzug gehalten.

Nachwievor ist es schwierig Arbeitnehmer zu erreichen, die noch nicht in den Betrieben organisiert sind, obwohl gerade diejenigen oft Unterstützung brauchen, um ihre Arbeitnehmerrechte einzufordern.

 

Das Interview führte Benjamin Sadler, KDA-Referent in der Wirtschaftsregion Osnabrück.