Heute ist Tobias Neumann im Interview. Er betreibt die Steakmeisterei in Osnabrück und fungiert als Sprecher des Vereins WIRTuOS, in dem sich Individualgastronomen der Stadt zusammengeschlossen haben.
Er erzählt davon, wie schwierig die Situation momentan für Gastronomen ist, weil die Branche kaum geschlossen auftritt. Eine komplexe Aufgabe, bei fast 180.000 gastronomischen Betrieben in Deutschland.

Das Interview führte Benjamin Sadler, KDA-Referent in der Wirtschaftsregion Osnabrück.